Lösung Baby

Zuletzt geändert von VBS am 2023/10/12 21:47

  1. Ich selbst skizziere keine Kurve sondern gebe einen Link auf das Dokument beim RKI. Dort findet man ab Seite 14 mehrere Darstellungen der Körpergröße für männliche und weibliche Neugeborene in Abhängigkeit vom Alter.
  2. Es handelt sich um einen Funktionsgraphen, da jedem Alter genau eine Größe zugeordnet werden kann. Kein Mensch kann zu einem bestimmten Zeitpunkt zwei oder mehr Größen haben.
  3. Als Definitionsbereich für ein männliches Baby wähle ich  \bb{D}=\{0;100\}. Hier wären aber auch andere Lösungen denkbar. Ggf. könnte man sogar negative Werte in der Lösung zulassen, wenn man die Zeit der Entwicklung eines Babys im Mutterleib berücksichtigen möchte und den Wert 0 für den Geburtstermin wählt. Auch am oberen Rand kann man sicherlich Werte über 100 vertreten, da einige Menschen älter als 100 Jahre werden.
    Den Wertebereich würde ich für ein männliches Baby so angebten: \bb{W}=\{40;220\}. Aber auch hier sind Werte unter 40cm möglich, wenn wieder das Wachstum im Muttleib berücksichtigt werden soll. Ebenfalls sind Werte über 220cm Körpergröße möglich für eine richtige Lösung, da es natürlich einzelne größere Menschen gibt.
  4. Ich würde sagen, dass sich nur der Wertebereich verändert, da Frauen durchschnittlich kleiner sind als Männer. Aber auch hier sind wieder mehere richtige Lösungen denkbar. Wenn man annimmt, dass Frauen durchschnittlich länger leben als Männer, wäre auch plausibel, dass sich der Definitionsbereich bei der Darstellung für ein Mädchen anders ergibt.